Pierre
Hourticq

Pierre Hourticq ist ein Alpinist und Skilehrer aus den Pyrenäen. Sein besonderes Interesse gilt dem „Steilwandskifahren“, wie es die meisten Leute nennen, wo es keinen Spielraum für Fehler gibt. Nach sorgfältiger Abwägung aller Faktoren verlässt sich der erfahrene und überaus engagierte Pierre Hourticq auf sein pyrenäisches Temperament, frei nach dem Motto, dass Taten lauter sprechen als Worte und Bilder. Abgesehen davon ist er auch ein hervorragender Kameramann, der die Intensität des besonderen Lebensgefühls in den Bergen zu vermitteln versteht.

Seine Philosophie

„Ein erfolgreiches Abenteuer besteht aus einer reizvollen Route, guten Freunden und einer soliden Kletterethik.“

Sein Werdegang

Der ursprünglich aus La Pierre Saint Martin in der Region Pyrénées-Atlantiques stammende Skifahrer wird in den Pôle Espoir Pyrénéen aufgenommen und gewinnt mehrfach das Championnat des Pyrénées.

Wenige Jahre später zieht es ihn in die Alpen, wo er andere talentierte junge Skifahrer wie Florent Gex und Hélias Millérioux kennenlernt. Er verschreibt sich dem Big-Mountain-Skifahren und der Bewältigung von Steilhängen. Sein umfangreiches technisches Know-how und seine Bergsteigerphilosophie führen ihn zu Höchstleistungen wie die Abfahrt des Couloir Saudan an der Westwand des Mont Blanc, des Pain de Sucre sowie der Südwand von Les Courtes. Mit den Bildern seiner Errungenschaften im Gepäck beschließt er, diese Leidenschaft zu teilen und die Geschichte aus der Sicht eines Insiders zu erzählen. Sein Film „Steep Tease“ gewann viele Auszeichnungen, vor allem für den Spirit, den er verkörpert. Während er seine Bergführerausbildung abschließt und seine Fähigkeiten in der Videobearbeitung verfeinert, hat er mehr denn je die hohen Berge im Visier und taucht in die Welt des Filmemachens ein.

Unser Treffen

Wir lernten Pierre mit Skiern an den Füßen auf dem Mont-Blanc-Massiv kennen. Er benutzte bereits den Choucas-Klettergurt und den White Tiger-Rucksack. Bei unserem Gespräch ging es vor allem um Produkte, die wir für das Skitourengehen entwickeln wollten. Sein Fachwissen kombiniert mit dem Blickwinkel eines Kameramanns und seine Einstellung haben uns überzeugt. Heute gehört er zu unseren wichtigsten Botschaftern und Produkttestern.

Unsere gemeinsamen Werte


– Bescheidenheit: Gib dein Bestes, auf die bestmögliche Art und Weise und respektiere dabei alle an einer Aktivität beteiligten Personen.

– Anspruchsvoller Charakter: In technischer Hinsicht stellt Pierre sehr hohe Ansprüche an sich selbst. Dasselbe gilt für seine Ausrüstung. In enger Zusammenarbeit mit Pierre treiben wir die Perfektionierung unserer White Tiger-Rucksäcke und unserer Klettergurte aktiv voran, um diese Anforderung noch besser zu erfüllen.